Das Querfeldeinfahren.

Karikatur von Willi Beyer

Die dritte Säule im Radrennsport ist das Querfeldeinfahren, welches in späterer Zeit duch das Crossfahren und  Mountainbiking mit entsprechend entwickelten Rädern ergänzt wurde. Das klassische  Querfeldeinrennen auf einer Straßenmachine mit etwas spezieller Bereifung erfreut sich inzwischen aber wieder größerer Beliebtheit, neuerdings auch im "Jedermann-Bereich". Es hilft natürlich auch, über die langen kalten Monate von Herbst und Winter im Training zu bleinen.

Auch dazu hat Willi Beyer  ausdrucksstarke Zeichnungen  geliefert!

                Motor Süd hatte in diesem Metier  ebenfalls erfolgreiche Sportler!

Nächster Termine:

"4. Kotzener Bergzeit-fahren" über das Hohe Rott" am 1.7.2018

 

Homepage online

Auf diesen  Internetseiten stelle ich  mein  sportliches Hobby vor und berichte über Radsportthemen im Jedermann-Bereich in und um Brandenburg a.d.Havel