Michael Ballerstein und G. Ponath bleiben die Leistungsträger des Vereins.

Durch die Einberufung zum Wehrdienst endet die erfolgreiche Radsportlaufbahn von M. Ballerstein. Er blieb bis heute aber dem Radsport eng verbunden!

In den Folgejahren wird in Kirchmöser eine gute radsportliche Kinder- und Jugendausbildung geleistet. Auch Mädchen wer-den an den Radsport herangeführt.

Viele gute Ergebnisse wurden bei den Kinder - und Jugend-Spartakiaden erzielt.

Es fehlen aber einige Jahrgänge von Zeitschriften, so dass dieser Zeitraum augenblicklich nur lückenhaft dokumentiert werden kann.

Nächster Termine für Kloster Cup 2017: Sechste  Etappe am 24..Septem-ber  2017

"Rundstreckenrennen"

 in Ziesar

Homepage online

Auf dieser  Internetseiten stelle ich  mein  sportliches Hobby vor und berichte über Radsportthemen im Jedermann-Bereich in und um Brandenburg a.d.Havel