Im "Der Radsportler" veröffentlichte Ergebnisse 1970 aus Brandenburger Sicht.

Der in der Klasse "Schüler A" fahrende Siegel war der auffälligste Fahrer und platzierte sich häufig unter den "TOP Ten". Aber auch Zehrt, Kette, Klemke und ein paar weitere Fahrer konnten für Motor Süd vordere Plätze erringen

Nächster Termine für Kloster Cup 2017: Dritte Etappe am

16. Juli 2017

"Bergzeitfahren in Kotzen"

 

Homepage online

Auf dieser  Internetseiten stelle ich  mein  sportliches Hobby vor und berichte über Radsportthemen im Jedermann-Bereich in und um Brandenburg a.d.Havel