Start zum Training in Playa de Palma (Foto privat)

Eigentlich wollte ich keinerlei Wettkäm- pfe mehr bestreiten. Doch mein Sohn animierte mich 2005, an der "Tour de Beetzsee" teilzunehmen. Auch wenn das kein eigentlicher Wettkampf war, so  be- kam ich doch wieder Lust, am Leistungsvergleich. "Die Katze lässt das Mausen eben nicht!"

Da es auch für Mediziner national und international Radsportveranstaltungen gibt, bot es sich an, auch daran teilzu- nehmen. Dazu gehört natürlich  ein al- tersentsprechendes Training. In meinem Fitnessraum mache ich das vom Wetter unabhängig das ganze Jahr. Sobald es warm genug ist, geht es natürlich auf die Straße. Gern trainiere ich  auch auf Mallorca oder Gran Canaria. Inzwischen be- trägt mein Trainingspensum 5 - 6000 km pro Jahr.

Termine für Kloster Cup 2017 stehen bereits fest. (siehe Aktuelles)

Anmeldung für das Rietzer EZF 2017.

 

Homepage online

Auf dieser  Internetseiten stelle ich  mein  sportliches Hobby vor und berichte über Radsportthemen im Jedermann-Bereich in und um Brandenburg a.d.Havel